Menü BlogAUF DIE NEUEN LIEDER- die erste Single kommt !
Teile diese Seite

AUF DIE NEUEN LIEDER- die erste Single kommt ! 14. Oktober 2017

AUF DIE NEUEN LIEDER- die erste Single kommt !
Teile diese Seite

Schönen guten Morgen liebe Freunde.

Alles gut bei euch?

Schönen guten Morgen liebe Freunde.

Alles gut bei euch? Wenn ja, dann dürften euch die kommenden beiden Infos umso mehr erfreuen. Wie bereits erwähnt, kommt unsere erste physische aber auch digitale Single unisono zum Album Titel „Rivalen und Rebellen“ am kommenden Freitag, den 20. Oktober. Spart euch den Gang in irgendwelche Märkte, es wird in den dortigen Regalen schlichtweg keine geben, zu schnell waren eure Hände; gut so (Lachen).

Machen wir es kurz, wir können einfach nicht noch länger warten und möchten euch deshalb unsere ersten Hörproben dieser drei Rivalen und Rebellen- Albumpioniere rüberjagen. Ihr kennt die Namen der beiden Zusatztracks: „Im Auge des Sturms“ und „Alles Liebe kommt von Schmerzen“..

Wie gerade schon erzählt, waren die 3000 physischen Singles binnen weniger Minuten ausverkauft. Dies bedeutet allerdings nicht, das ihr euch die Dinger nicht dennoch unter den Nagel reißen könnt. Schaut auf die Download- Links, dort werden sie ab 20.10. verfügbar sein. Wir wären echt super froh über eure Meinungen und Gedanken zu unseren neuen Ergüssen. Also, lasst uns gerne wissen wie ihr fühlt, was ihr denkt, wie es euch geht bei den ersten Rivalen und Rebellen- Klängen. Auf die neuen Lieder, Dankeschön!!!

Hier die Hörproben (Alle 4 Links sind absolut identisch! Wir möchten nur nicht, das ihr wieder unsere Server platt saugt :-) )

Single Hörprobe: Mirror1
Single Hörprobe: Mirror2
Single Hörprobe: Mirror3
Single Hörprobe: Mirror4

Rivalen und Rebellen, Ltd.

RK206 // SingleRivalen und Rebellen, Ltd.

20. Oktober 2017

Rookies & Kings

3 Songs, 10:58 min.

CD 1
01
Rivalen und Rebellen
03:45
02
Im Auge des Sturms
03:44
03
Alles Liebe kommt von Schmerzen
03:29

Ab 20.10.17 dort zum Download INKL. Video R&R:

iTUNES  |  GooglePlay  | Amazon MP3


Hier die restlichen Songtexte: (Den von "Rivalen und Rebellen" habt Ihr ja bereits HIER)

Im Auge des Sturms
 
Von den Schlechten verlacht zu werden ist besser als Lob
Zum Mehrheitsapplaus klatscht gerne jeder Idiot
Springt auf denkt nicht nach, die Meinungsnazis sind hier
Mit Tinte statt Stahlhelm, doch in alter Manier
Die Hexenjagd sie beginnt, Druckerwalzen sie rollen
Sündenböcke an die Wand im Stil vom dunkelsten Deutschland
Blitzkrieg durch alte Totschlag- Argumente
Keule über den Kragen, und dann jagen, jagen, jagen
 
Im Auge des Sturms
Lässt man die Menschen allein
Im Auge des Sturms
Predigt man Wasser und säuft Wein 
 
Der Brandherd er zischt, agiert dann auch ungerecht
Pulverfässer zu kochen bleibt ein dummes Geschäft
Die neuronale Verknüpfung zwischen Hetzern macht blass und
Die Frequenz ihrer Mutter strahlt nur „wir schaffen das“
Feuer auf dem Dach im Hause Ratlos, Unmut breitet sich aus 
Doch statt die Sorgen zu löschen, gießt man Öl auf die Flammen
Aus bisher nicht Radikalen formt ihr Ultra- Hardliner
Und was diese dann schaffen braucht hier ebenfalls keiner 
 
Im Auge des Sturms
Lässt man die Menschen allein
Im Auge des Sturms
Predigt man Wasser und säuft Wein 
 
Repressiv und überheblich und totalitär
Bleibt der Fundus des Unmuts
Dieser „Jetzt erst recht“ Abwehr
Stellt euch den Fragen
Hört auch was sie euch sagen
Sonst werden die Gejagten
Jagen, jagen, jagen

——————————————————————————
 
Alles Liebe kommt von Schmerzen
 
Augen zu, Augen auf, Freunde kommen und gehen
Wunden heilen, Tränen trocknen, so ist das Leben 
Alles verändert sich, das „Sich“ verändert dich
Es ist nicht wirklich ok, wie wir sind, wie es ist
 
Aus Dreck wird Silber, aus Müll wird auch Gold 
Haben Zorn gesät, für uns nur Liebe geholt 
Wir schließen Bücher, öffnen Reime und Zeilen
Worte können weh tun, Worte können heilen
 
Und so teilen wir aus
Für keinen, für kleinen Applaus
Wir selber stecken nicht gerne ein
Denn jeder streut Tränen, aber keiner will weinen
 
Aus den Augen, aus dem Sinn
Jeder Pfeil aus Gift und Galle
Schmerzt nur im eigenen Herzen drin
Aus den Augen, aus dem Sinn
Alles Liebe kommt von Schmerzen 
Spür den selben Pfeil im eigenen Herzen drin
Alles Liebe kommt von Schmerzen
 
Wenn aus deinem Mund die Nächstenliebe selten spricht
Der- Nett-Streit- Sieg mit anderen auch nie deiner ist
Dann lass es gut sein, ist halt so, ist auch nicht schlimm
Das alles wird nicht dich und auch keinen anderen umbringen
 
Giftige Pfeile fliegen meist wie ein Bumerang
Zurück zum Bogenschützen, an ihren Anfang 
Je öfter du sie in Gift tauchst und auf andere schießt
Umso verletzter du dann selbst am Boden liegst 
 
Wir teilen aus
Doch wir lernen nicht draus
Wir selber stecken nicht gerne ein
Jeder will Jäger und kein Opfer sein

 
Ab 20.10.17 dort zum Download INKL. Video R&R:

iTUNES  |  GooglePlay  | Amazon MP3


MgF, Frei.Wild

  • #archiv
  • #2017
Teile diese Seite
Frei.Wild Supporters Club e. V.