Menü ReleasesMitten ins Herz
Mitten ins Herz

RK002 // AlbumMitten ins Herz

09. Oktober 2009

Rookies & Kings

13 Songs, 52:01 min.

Teile diese Seite
Tracklist anzeigen
CD
01
Zerschlag dein Eis des Herzens
03:51
02
Weiter, immer weiter
04:46
03
Harte Zeiten = hartes Leben
03:41
04
Das Land der Vollidioten
03:44
05
Ich lache über Dich
04:17
06
Wie oft solln wir Dir´s noch sagen
04:18
07
Zufriedenheit
04:07
08
Feuer, Erde, Wasser, Luft
04:32
09
Der aufrechte Weg
04:29
10
Frei.Wild´s Ländereien
03:46
11
Arschloch, lass mich in Ruh!
03:50
12
Schwarz und Weiss
03:42
13
Brixen
02:58

Arschloch, lass mich in Ruh!

Ich weiß, was ich denke
Und ich weiß, wer ich bin
Hass klopft an die Pforte
Bist in meinem Sinn
Fremder Gast alter Freundschaft
Warst Kumpel und jetzt so ein mieses Schwein
Arschloch ist dein wahrer Name
Dein Verhalten holt dich jetzt ein

Komm schon, lass mich in Ruh’
Mit deiner Hetze, ich will sie nicht hör’n
Schreite ab von mir
Ich kann nichts dafür, nur du kannst dafür
Das du so bist
Das Hass dich lenkt
Das du wie ein Arschloch denkst
Hast dich selbst aus der Gruppe befreit
Ein Heil der Menschlichkeit

Warst früher mal anders
Warst mal übelst beliebt
Hast dann andere runtergemacht
Hast dich dann besser gefühlt
Dann kam’s Schlag auf Schlag
Hast auch schnell bemerkt
Das dich keiner mehr mag.
Warst auf der Suche nach neuen Kreisen
Doch nur kurze Zeit später warst du wieder allein

Komm schon, lass mich in Ruh’
Mit deiner Hetze, ich will sie nicht hör’n
Schreite ab von mir
Ich kann nichts dafür, nur du kannst dafür
Das du so bist
Das Hass dich lenkt
Das du wie ein Arschloch denkst
Hast dich selbst aus der Gruppe befreit
Ein Heil der Menschlichkeit.

Sohn der Komplexe, armes Schwein
Freundschaft wird anders geschrieben
bleib doch mit deinem Wahn allein

Komm schon, lass mich in Ruh’
Mit deiner Hetze, ich will sie nicht hör’n
Schreite ab von mir
Ich kann nichts dafür, nur du kannst dafür
Das du so bist
Das Hass dich lenkt
Das du wie ein Arschloch denkst
Hast dich selbst aus der Gruppe befreit
Ein Heil der Menschlichkeit

Teile diese Seite
Frei.Wild Supporters Club e. V.