Menü ReleasesRivalen und Rebellen
Rivalen und Rebellen

RK200 // AlbumRivalen und Rebellen

16. März 2018

Rookies & Kings

42 Songs, 166:01 min.

Teile diese Seite
Tracklist anzeigen
CD 1
01
Zwischen allen Fronten
04:13
02
Ich bin nicht heilig
03:48
03
Diese Nacht will nicht meine Nacht sein
03:44
04
Auf zum Schwur
04:03
05
Weil kein Krieg für ewig ist
03:46
06
Und ich war wieder da
03:42
07
Nicht zu viel denken und einfach machen
04:05
08
Geartete Künste hatten wir schon
04:59
09
Herz schlägt Herz
04:03
10
Rivalen und Rebellen
03:45
11
Schau nach oben
03:45
12
Von der Wiege bis zur Bar
03:44
13
Unbrechbar
04:33
CD 2
01
Antiwillkommen
03:27
02
Du kriegst nicht eine Sekunde zurück
03:41
03
Es ist vorbei, es ist Geschichte
04:14
04
Wir bringen alle um
03:39
05
Für immer für ewig unendlich
04:08
06
Es geht hier um mein Leben
04:27
07
Auf ein nie wieder Wiedersehen
03:59
08
Keine Angst vor Liebe
03:58
09
In 8 Minuten um die Welt
03:48
10
Schrei auf schrei laut
04:03
11
Aus dem Film unserer Geschichte
03:50
12
Fick dich und verpiss dich
03:53
13
Wenn mein Licht erlischt
04:28
14
Verbotene Liebe, verbotener Kuss (Hidden Track)
03:53
Box Bonus
01
Hey, ich lebe noch
03:16
02
Volle Pulle in die Fresse dieser Zeit
03:21
03
Betteln vs. Batteln
03:33
04
Sie müssen es nicht wissen
03:11
05
Völkerrecht
03:34
06
Im Auftrag der Welt
02:54
LP Bonus
01
Vergangener Schmerz bricht kein gebrochenes Herz
04:31
02
Wie Asche am Boden
04:59
03
Sorgenleer
05:15
04
Gutmensch ärgere Dich nicht
03:36
05
Sternenstaub
04:27
06
Mimimuttersöhnchen
04:05
07
Miss America
03:42
08
Kein Zoll zurück
04:36
09
Macht Euch endlich alle platt
03:23

Mimimuttersöhnchen

Bin Teil der Head-Down-Generation
Mit dem Kaffeebecher, mit dem Handy in der Hand
Schnieke Stöpsel im Ohr, kurz mal wischen jeder kennt mich
Jeder schaut mich an
Ich bin was Besonderes, ich bin absolut der Beste
Jeder wartet, denn die Besten wollen auf alle Fälle nur mich
Nicht dich, nicht dich, nicht dich

Yeah, Yeah, Yeah, was geht ab, was ist los?
Welchen Deal hast du?
I don`t now, ich warte mal ab, finde die Angebote gar nicht cool
Ich bin zu sehr qualifiziert und vor allem will ich mehr
Diese Stadt, diesen Style, dieses Feeling gebe ich sicher nie mehr her
Oh Yeah

Ich war auf der, der, der Uni, kenne den, den
Hab die Weitsicht, keinen Tellerrand, das kannst du nicht verstehen
Bin einfach nicht dafür gemacht, nicht dafür, nicht dafür was du so machst
Ich kenne die Welt, kenne den Drive, stehe für`s Große und werde reich
Und ich weiß, weiß, weiß, für dich wird das jetzt nicht leicht
Kommst vom Bau, kommst vom Land, der Fabrik
Also bist du auch kein helles Licht

Was hast du bisher schon erschaffen?
Was hast du bisher selbst erreicht?
Bist ein kleines Muttersöhnchen
Bei dem es wohl nie zum Leben reicht
Was hast du bisher schon erschaffen
Was hast du bisher selbst erreicht
Zeig doch erstmal was du drauf hast
Bevor du solche Töne schreist
MIMIMI-Muttersöhnchen

Hip, Hip, nenn mich Checker, Ring im Ohr, alles super, alles knorke Mann
Cool down, komm mal runter, lass chillen, stell dich bitte gerne vor mir an
Chill mal, zieh mal, lass mal, komm mal, stress nicht, Sommer, Sonne, Saufen Party, Strand,
Irgendwas fällt an, hey ich nehme nicht jede Arbeit an

Mama macht das, das, das, Papa zahlt, so war es schon immer
Und wenn ich später Millionär bin, zahlen sie eh ja nimmer
Hey was soll`s, schließlich bin ich doch ihr Sohn und das jetzt halt kurz noch ohne Lohn
Und überhaupt wähl ich grün, bin gegen Atom, für Mindestlohn,
Und im Business wartet auf mich sowieso der Office- Thron
Geile Weiber, geile Autos, geiles Standing, ach was rede ich
Das verstehst du nicht

Teile diese Seite
Frei.Wild Supporters Club e. V.